Datenschutz

Verantwortlichkeit
Verantwortlich ist INNTOUR active holidays, Mag. Michael Bär, Leopoldstraße 4, 6020 Innsbruck, Austria, nachfolgend „INNTOUR“ genannt.


Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten
Im Rahmen einer Buchung einer Radreise, einer touristischen Leistung oder Veranstaltung bei INNTOUR erfolgt eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen oder juristischen Person. Dies betrifft insbesondere Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Namen und Anschriften von Mitreisenden bzw. an einer touristischen Leistung oder Veranstaltung teilnehmenden Person oder Personengruppen.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt auf der Basis von Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO und dient zur Begründung und Durchführung von Reisevermittlungsverträgen, Gepäck- oder Personentransports sowie von Veranstaltungen, einschließlich der Anbahnung des von Ihnen gebuchten Reisevertrags, einer Transportleistung oder einer Veranstaltung, wie zur Durchführung derselbigen. 

Bei der Buchung von Reise- sowie touristischen Leistungen, Transporten sowie Veranstaltungen können auch personenbezogene Daten Mitreisender bzw. teilnehmender Personen erhoben werden. Stellen Sie bitte sicher, dass sämtliche Informationen, die sich auf Dritte beziehen, mit dem Einverständnis dieser Personen von Ihnen bereitgestellt werden.


Weitergabe von Daten an Dritte
INNTOUR leitet den minimalst erforderlichen Datensatz den jeweiligen zur Vertragserfüllung notwendigen Vertragspartnern (z.B. UnterkunftgeberInnen, Gepäck- sowie Personentransporteure, Reiseveranstalterpartner, Transport- sowie Veranstaltungserfüllungsgehilfen, Abrechnungsdienstleister) weiter, um eine ordnungsgemäße Bereitstellung und Durchführung sowie Be- und Verarbeitung, der gebuchten Leistungen sicherzustellen. Manche dieser Vertragspartner befinden sich auch außerhalb der Europäischen Union (Schweiz). In allen Fällen der Inanspruchnahme von touristischen Leistungen zur Auftragserfüllung tragen wir jedoch stets dafür Sorge, dass das europäische Datenschutzniveau sowie die europäischen Dienstleistungsstandards gewahrt bleiben. Wenn Sie Näheres darüber erfahren wollen, wie und in welchem Umfang wir Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten in Ihrem konkreten Geschäftsfall verarbeiten oder an Vertragserfüllungsgehilfen weitergeben, wenden Sie sich bitte schriftlich an die im Impressum angeführte Mail- bzw. Postadresse.

Ansonsten werden Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte übermittelt (Teilnehmerlisten bei Gruppenreisen – soweit erforderlich).

Darüber hinaus verarbeitet INNTOUR Ihre personenbezogener Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (zB. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten). Personenbezogene Daten an Behörden, Wirtschaftsprüfern sowie Gerichte erfolgen insofern, soweit INNTOUR hierzu gesetzlich verpflichtet ist.


Datenaufbewahrung
INNTOUR verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten – soweit erforderlich - für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung einer Vertragsleistung) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB) und der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben. Zudem sind bei der Speicherdauer die gesetzlichen Verjährungsfristen, die zB. nach dem Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB) in bestimmten Fällen bis zu 30 Jahre betragen können, zu berücksichtigen.


Datensicherheit
INNTOUR ergreift alle nach dem Stand der Technik gebotenen Maßnahmen, um die Sicherheit von personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch zu gewährleisten. Die Maßnahmen werden regelmäßig geprüft und dem Stand der Technik angepasst. Welche Sicherheitsmaßnahmen haben wir??

Um Ihre persönlichen Daten so sicher wie möglich zu verarbeiten, setzt INNTOUR bei der Buchungsanfrage für die Datenübertragung grundsätzlich die Sicherheitssoftware SSL (Secure Socket Layer) ein. Dies führt dazu, dass die Datenübertragung verschlüsselt erfolgt.


Einsatz von Cookies
Beim Besuch unserer Website werden Informationen in Form eines Cookies innerhalb Ihrer Browser-Software auf Ihrem Computer abgelegt, falls sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer zugelassen haben. Dies sind kleine auf Ihrem Computer gespeicherte Dateien, die eine Wiedererkennung Ihres Computers ermöglichen. Die Dateien sind jedoch keiner bestimmten Person zuzuordnen. Die meisten der verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zum anderen benutzen wir auch permanente Cookies, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Internetseiten zugreifen. Der Inhalt eines permanenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, vollständige IP-Adresse etc. werden nicht gespeichert. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Darüber hinaus besteht für Sie die Möglichkeit, die gespeicherten Cookies jederzeit von Ihrer Festplatte zu löschen. 


Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. ("Google"), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Wir haben dafür "gat._anonymizeIp();" umgesetzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter , http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html

Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält möglicherweise Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.


Auskunftsrecht
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können diese jederzeit schriftlich widerrufen und gelöscht werden  – soweit wir nicht zur Aufbewahrung der Daten gesetzlich verpflichtet sein sollten. Ihre Daten werden für die Dauer der gesetzlichen Behaltefrist nicht gelöscht, aber gesperrt, d.h. sie sind noch auf unseren Systemen vorhanden, werden aber von uns nicht mehr verarbeitet oder genutzt.
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft schriftlich (auch mit E-Mail) über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Ihre Anfrage richten Sie bitte an:

INNTOUR active holidays
Mag. Michael Bär
Leopoldstraße 4
6020 Innsbruck
Austria
info@inntour.at

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok