Via Claudia Augusta

Alpenüberquerung von FÜSSEN nach RIVA del GARDA – klassisch

An der antiken Trassenführung der Via Claudia Augusta quer durch den Forggenstausee, beginnt Ihre Radreise über die Alpen. Nach einem kurzen Intermezzo mit König Ludwig’s Visionen in seinem Schloss Neuschwanstein folgt der Radweg, vorbei am Füssener Lechfall, weiter dem Lech in die Tiroler Alpen. Ab Reutte bringt Sie ein organisierter Transfer zum Schloss Fernsteinsee und der Radweg treibt Sie schwungvoll durch das malerische Gurgltal bis ins Tiroler Oberland. Per Transfer überwinden Sie die Steigung bis Nauders am Reschenpass. Ab dem Reschensee in Südtirol führt der Etschradweg entlang des verspielten Flusses durch üppige Obst- und Kulturlandschaften bis bei Töll, an der einstigen römischen Zollstation der Via Claudia Augusta, der Vinschgau in das Burggrafenamt Meran übergeht. 
Südliches Flair versprühen die Weingärten, die sich in schwungvollen Linien rund um den Kalterer See an die Landschaft schmiegen, nahtlos vom Südtiroler Unterland ins Trentino überführen und lediglich von herrschaftlichen Burganlagen an steil abfallenden Hochplateaus unterbrochen werden. Beinahe nur noch ein Katzensprung von Trient bis nach Riva del Garda und der tiefblaue Gardasee lockt mit seinen schroffen Felsen und dem zarten Rosa der Oleanderbüsche.

Highlights
  • Römische Villa Rustica, Schwangau bei Füssen
  • König Ludwig’s Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, Schwangau bei Füssen
  • Kirchturm Alt Graun (14. Jhd.) im Reschensee
  • Gärten von Schloss Trauttmansdorff, Meran
  • Originaler Meilenstein von Rabland, Stadtmuseum Bozen
  • Tridentum. Die unterirdische römische Stadt - S.A.S.S., Trento
  • Stadtturm/Torre Apponale, Wasserburg/Rocca di Riva, Riva del Garda
Reiseverlauf
1. Tag: Individuelle Anreise nach Füssen

König Ludwig II. und seine Märchenschlösser heißen Sie herzlich willkommen.

Inkludierte Leistungen | Preise pro Person | Extras

Inkludierte Leistungen

  • Unterkunft in sorgfältig ausgewählten Hotels der 3-Sterne Kategorie *
  • 7 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Huckepack-Transfer über Fernpass und Reschenpass
  • Ausführliche Reiseunterlagen | GPS-Daten auf Anfrage erhältlich
  • Ortstaxe in allen Unterkunftsorten
  • Service-Telefon täglich zwischen 8:30 und 19:00 Uhr

* Restaurant-Empfehlungen zum Abendessen in allen Etappenorten finden Sie nach erfolgter Buchung in der Reiseinformation

Preise pro Person

Grundpreis im Doppelzimmer    EUR   1.019,00
Grundpreis im Doppelzimmer (bei Anreise ab 15. Mai)   EUR   1.049,00
Grundpreis im Doppelzimmer (bei Anreise ab 15. Juli)   EUR   1.089,00
Aufpreis Einzelzimmer   EUR   253,00

Extras

Miete 21-Gang Touringfahrrad    EUR   100,00
Miete Pedelec/E-Bike    EUR 205,00
Zusatznacht in Füssen im DZ/ÜF    EUR 84,00
Zusatznacht in Füssen im EZ/ÜF    EUR 121,00
Zusatznacht in Riva del Garda im DZ/ÜF    EUR 94,00
Zusatznacht in Riva del Garda im EZ/ÜF    EUR 135,00
Rücktransfer Riva del Garda-Füssen (Di, Do, So)    EUR 155,00
Transfer Riva-Rovereto Bahnhof (min. 2 Personen)    EUR 33,00
Fahrzeug-Überstellung Füssen-Riva del Garda    auf Anfrage 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.