InnRadweg Tirol

à la carte

Entscheiden Sie selbst, wie viel Gusto Sie zum Radeln haben. Je nach Lust und Laune – oder konditioneller Verfassung – stehen zwischen 60 und 160 Kilometer zur Auswahl. Es muss ja nicht immer das fix vorgegebene "Menü" sein. 
Gemütlich fahren Sie am ersten Tag mit dem Zug von Innsbruck ins Tiroler Oberinntal, welches mit jedem Kilometer kantiger wird. Entweder ab Telfs, ab Imst – dem Meran des Nordens – oder ab Landeck, Tirols westlichster, von einem stolzen Bergkranz umgebener Stadt, radeln Sie dann zurück nach Innsbruck - stets dem Inn, Tirols Flussader, folgend. 
Zahlreiche Häppchen bieten sich an, entlang des Weges verkostet zu werden: Inhalieren Sie dazu die Gischt des Wassers im „Zammer Lochputz“ und der Rosengartenschlucht und gustieren Sie in der Orangerie des Zisterzienser Stiftes Stams von den Schmankerln der Mönchsgemeinschaft. Kulinarisch flanieren Sie in der Alpenmetropole Innsbruck mit ihrer faszinierenden Altstadt, ehe Sie am folgenden Tag ins Unterinntal radeln. Ein leichter Landschaftsumbruch erwartet Sie – das Inntal weitet sich, sein Charakter wird sanfter und lieblicher. Schwaz, Strass i.Z., Wörgl oder die Festungsstadt Kufstein könnten die "à la carte-Ziele" auf Ihrer Radreise sein. 
Lassen Sie dabei Ihr Augenlicht mit dem funkelnden Riesen der Swarovski Kristallwelten um die Wette leuchten, streunen Sie durch das mittelalterliche Städtchen Rattenberg oder verschaffen Sie sich von der Festung Kufstein aus einen grandiosen Überblick über das Unterinntal. Wir wünschen Ihnen „guten Appetit“!

Highlights
  • Schloss Landeck
  • Haus der Fasnacht, Imst
  • Kultur und Natur im alpin-urbanen Innsbruck
  • Goldenes Dachl mit Prunkerker, Kaiserliche Hofburg und Hofkirche, historische Altstadt Innsbruck
  • Münzerturm und Altstadt von Hall in Tirol
  • Schloss Tratzberg, Buch bei Jenbach
  • Silberbergwerk, Schwaz
Image
Reiseverlauf
1. Tag: Individuelle Anreise nach Innsbruck

Herzlich willkommen in der 3-fachen Olympiastadt. Ist die Alpenstadt weitum als beliebte Wintersport-Destination mit ganz besonderem Flair bekannt, werden Sie davon überrascht sein, welch buntes Ambiente Sie hier in der warmen Jahreszeit erwartet. Räumen Sie sich also ausreichend Zeit dafür ein, die kulturelle Vielfalt Innsbrucks genießen zu können.

Image

Inkludierte Leistungen | Preise pro Person | Extras

Inkludierte Leistungen

  • Unterkunft im sorgfältig ausgewählten 4-Sterne Hotel
  • 3 Übernachtungen in Innsbruck mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 2. u. 3. Tag: Je eine Transferfahrt innerhalb Tirols mit den ÖBB
  • Ausführliche Reiseunterlagen | GPS-Daten auf Anfrage erhältlich
  • Service-Telefon täglich zwischen 8:30 und 18:30 Uhr

Preise pro Person

Grundpreis im Doppelzimmer *    EUR   396,00
Grundpreis im Doppelzimmer * (bei Anreise ab 01. Juni)   EUR   424,00
Aufpreis Einzelzimmer   EUR   108,00
Aufpreis Halbpension   EUR   98,00

Extras

Miete 21-Gang Touringfahrrad    EUR 65,00
Miete Pedelec/E-Bike    EUR 110,00
Zusatznacht in Innsbruck im DZ/ÜF *    EUR 69,00
Zusatznacht in Innsbruck im EZ/ÜF *    EUR 99,00
* Ortstaxen, sofern fällig, sind im Reisepreis nicht inkludiert; zahlbar vor Ort
Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.